Der vollelektrische Volvo EX90

Der Volvo EX90 zeigt sich in bestem skandinavischen Design. Elegante Proportionen verbinden Spitzentechnik mit Sicherheit, Effizienz und Ästhetik. Kameras, Radar und verschiedenste Sensoren überwachen das Fahrzeug innen und außen. Alle Insassen, aber auch andere Verkehrsteilnehmer werden damit bestmöglich geschützt. Durch permanentes Lernen und regelmäßige Updates wird das Premium-SUV mit der Zeit immer intelligenter und sicherer.

  • Siebensitziges Premium-Elektro-SUV auf fortschrittlicher Technik-Architektur
  • Höchstes Sicherheitsniveau und vernetzte Technik
  • Allradantrieb mit bis zu 600 Kilometer Reichweite pro Akkuladung
  • ist auf unüberwachtes autonomes Fahren in der Zukunft vorbereitet

Unsichtbarer Schutzschild

Der in die Dachlinie integrierte Lidar-Sensor beobachtet die vorausliegende Straße zuverlässig bei Tag und Nacht, auch bei höheren Autobahngeschwindigkeiten. Objekte werden Hunderte Meter im Voraus erkannt, wodurch mehr Zeit zum Handeln oder Ausweichen bleibt. Die Sensoren tragen auch dazu bei, die Zuverlässigkeit und die Gesamtleistung des Pilot Assist zu verbessern, der mit einer neuen Lenkunterstützung nun auch beim Spurwechsel hilft.

Im Innenraum erkennen spezielle Sensoren und Kameras, wenn ein Fahrer abgelenkt, schläfrig oder unaufmerksam ist. Ist der Fahrer eingeschlafen oder ohnmächtig, kann das System eigenständig am Fahrbahnrand anhalten und Hilfe rufen.

Vernetzte Technik

Im Zentrum des Volvo EX90 steht ein 14,5-Zoll-Touchscreen, der Zugang zum Infotainmentsystem bietet. Die serienmäßige 5G-Internetverbindung garantiert dabei mobilen Datenzugriff. Sie bildet nicht nur die Basis für die App-Nutzung und eine intuitive Echtzeit-Navigation, sondern dient auch zum Musik-Streaming, welches z.B. durch das Bowers & Wilkins-Audiosystem zum besonderen Klangerlebnis wird. Dolby-Atmos-Technik und in die Kopfstützen integrierte Lautsprecher sorgen bei allen Insassen für ein erstklassiges Hörerlebnis.

Mehr Nachhaltigkeit

Im eleganten Innenraum setzt der EX90 auf natürliche und verantwortungsvoll hergestellte Materialien. Das von Volvo selbst entwickelte Material „Nordico“ besteht aus Vinyl, recycelten PET-Flaschen und Weinkorken ersetzt die Lederausstattung ohne Einbußen bei Komfort und Wertigkeit.

Kraftvoller Antrieb mit 111 kWh Batterie

Zur Einführung werden zwei Allradversionen angeboten, die mit Elektromotoren an beiden Achsen insgesamt 408 PS/770 Nm/20,9 kWh pro 100 km* bzw. 517 PS/910 Nm/21,1 kWh pro 100 km* entwickeln. Die Reichweite beträgt bis zu 600 Kilometer pro Akkuladung (WLTP kombiniert). Dank einer Schnellladefunktion lässt sich die 111 kWh große Hochvoltbatterie innerhalb von 30 Minuten von zehn auf 80 Prozent aufladen.

Bidirektionales Laden

Der Volvo EX90 verfügt als erstes Modell über die notwendige Hardware für bidirektionales Laden. Dadurch verwandelt sich das Premium-SUV in einen rollenden Energiespeicher, der das Zuhause ebenso mit Strom versorgen kann wie elektrische Geräte – zum Beispiel das E-Bike – oder auch andere vollelektrische Volvo Fahrzeuge. Die künftige Einführung ist zunächst für ausgewählte Märkte geplant.

 

*Stromverbrauch, kombiniert (WLTP)